Pfleiderer Projektbau unterstützt die Initiative Winnenden hilft Afrika

Scheckübergabe am Vortragsabend. Es freuten sich (v.l.n.r.): Friedrich Seibold, Hermann Klöpfer (Klöpfer GmbH & Co KG) Rudolf Decker und Kai Franke (Projektbau Pfleiderer).

Rudolf Decker, Afrikaexperte und früherer Landtagsabgeordneter aus
Böblingen, stellte in seinem Vortrag „Afrika - Gefahr oder Hoffnung für
Europa“ am 6. Dezember 2017 sein neues Buch vor. Der Vortrag bildete
den Start einer Initiative „Winnenden hilft Afrika“, die von vier Winnender
Persönlichkeiten ins Leben gerufen worden ist. Die Initiative möchte die

Winnender Vereine, „Discover“, „Der Weltladen“, „Anamed“ und „Hoachanas“
unterstützen. Beim Herbstmarkt mit dem „Markt der Möglichkeiten“
wurde bereits fleißig Geld eingenommen. Die Firma Klöpfer stockte den
Betrag mit 1.000 Euro und die Firma Projektbau Pfleiderer mit 750 Euro auf.