POLITISCHER AUSTAUSCH MIT NEUER BUNDESTAGSKANDIDATIN

5. Juli 2021

Diese Woche war die Bundestagskandidatin Christina Stumpp zu Besuch bei PROJEKTBAU PFLEIDERER. Die Waiblingerin ist vor Kurzem offiziell zur CDU-Kandidatin für die Bundestagswahl im September gekürt worden und tritt damit in die Fußstapfen des bisherigen CDU-Bundestagskandidaten Joachim Pfeiffer aus Urbach. Christina Stumpp ist Regionalrätin und Pressesprecherin der Frauenunion, seit Anfang des Jahres arbeitet sie als persönliche Referentin des Ministers für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk.

Als regionaler Bauträger ist natürlich das Thema Wohnungspolitik für uns besonders interessant. In einem gemeinsamen Gespräch hatten wir die Gelegenheit, uns mit Frau Stumpp hierzu intensiv auszutauschen. Wir bedanken uns recht herzlich für das interessante und konstruktive Gespräch!

(Bild v. l. n. r: Alessandro Stenti (Prokurist Projektbau Pfleiderer), Christina Stumpp (CDU-Bundestagskandidatin), Klaus-Martin Pfleiderer (Geschäftsführer Projektbau Pfleiderer), Kai Franke (Prokurist Projektbau Pfleiderer))